Unsere Crowdfunding-Aktion auf der Tudigo Plattform ist eröffnet!
Hier geht’s zur Teilnahme 👈

Camping Niederlande

Wie besucht man die Niederlande mit dem Wohnmobil?

Wer an die Niederlande denkt, der denkt sofort an Windmühlen, Felder mit Blumen und Holzschuhe. Aber die Niederlande hat so viel mehr zu bieten! Das Land mit zwölf Provinzen ist an Belgien im Süden und Deutschland im Osten begrenzt, und von dort aus das Ideale Reiseziel .Und das Schönste von allem? In Holland brauchen sie nicht wirklich auf manche Regionen zu verzichten wärend Ihrer durchreise, denn die meisten Städte sind innerhalb von maximal zwei Autostunden ereichbar. Mit Zelt oder Wohnwagen, kommt man der Natur besonders nah bei Gastgeber von HomeCamper und muss trotzdem auf nichts verzichten.

Was kann man in den Niederlanden besichtigen?

Amsterdam ist mit seinen Grachten, vielen ungewöhnlichen Geschäften und die zahlreichen Museen ein beliebtes Reiseziel für Touristen. Nichtsdestotrotz sollte man andere Städte in den Niederländen nicht verpassen: Den Haag und Rotterdam, die Käsehauptstädte Gouda und Alkmaar und authentische Orte wie Volendam und Delft. Rotterdam ist vor allem für seine Galerien und Kunstmuseen bekannt.

Eine Reihe bunter blumengeschmückter Wagen folgt der Route von Noordwijk nach Haarlem. Diese befinden sich hinter den Nordseedünen, zwischen den Städten Leiden und Den Helder finden. Andere, ebenso schöne Felder sind in den Provinzen Flevolands zu finden. Dort entdecken sie auch wie wir Holländer gegen das Wasser kämpfen, da das flache Land von Kanälen durchzogen ist.

Das Land besitzt eine eine endlose Küstenlinie Nordosten der Provinz Groningen bis Zeeland im Süden zum Entdecken. Genießen Sie die breiten Strände entlang der Nordsee und dem weiten Horizont das es bietet. Wir raten ihnen einen der Badeorte Hollands, Zandvoort oder Egmond aan Zee zu besuchen, wenn Sie nach Erholung suchen.

Wann soll man die Niederlande besichtigen ?

Die Niederlande sind im Sommer ideal zum Fahrradfahren, Segeln und im Winter auch für Eislaufen geeignet.In der berühmten 'Blumenzwiebel'-Region findet alljährlich eine Blumenparade statt. Man sollte aber zu jeder Jahreszeit mit einem kühlen Wetter rechnen, daher sind die Niederlande besonders im Sommer ein gutes Reiseziel für Camper bei unseren HomeCamper-Gastgebern.

Niederlande