Portugal : Camping bei Einheimischen

Wie kann man Portugal mit einem Wohnmobil oder Van besuchen?

Portugal ist wegen seiner Sonne, seiner Strände und auch wegen seiner Wandermöglichkeiten ein beliebtes Reiseziel für Touristen. Die örtlichen Gastgeber von HomeCamper, werden Sie willkommen heißen und Sie dieses Land entdecken lassen.

Was ist in Portugal zu tun?

Warum nicht mit dem Norden Portugals und der Stadt Porto beginnen? Diese Stadt, die für die Herstellung des gleichnamigen Alkohols bekannt ist, wird Sie mit ihrem mittelalterlichen Viertel der Ribeira, ihren Kirchen und ihren typischen Kopfsteinpflasterstraßen begeistern. Wenn Sie einen Aufenthalt in der Natur wünschen, lassen Sie sich vom Oberen Douro-Tal im portugiesischen Hinterland verführen. Seit 2001 als UNESCO-Weltkulturerbe klassifiziert, wird Sie mit seinen natürlichen und authentischen Landschaften voller Weinbergen verführen.

Weiter im Süden des Landes, entdecken Sie die Hauptstadt: Lissabon. Mit seinen verschiedenen Museen und seinen kulinarischen Spezialitäten werden Sie immer etwas finden, das Sie zufrieden stellt. Es gibt natürlich die Strände, die von Lissabon aus zugänglich sind: Cascais und Estoril westlich von Lissabon, aber auch die Costa da Caparica im Süden. Etwas weiter weg von der Stadt finden Sie die wilden Strände der Serra de Sintra. Diese Strände sind ideal für Wassersportarten wie Surfen. Darüber hinaus bieten die Klippen hervorragende Absprungmöglichkeiten für Gleitschirmflieger.

In einem ganz anderen Register sind die Inseln des Azoren-Archipels zu einem Muss geworden. Seine vier Hauptinseln und ihre Spezialitäten werden Sie überzeugen. Beginnen Sie mit São Miguel, der Hauptinsel. Weiter geht es mit Pico, der Insel, die die Romane Moby Dick und die geheimnisvolle Insel inspirierten. Den Abschluss bilden São Jorge und Terceira, die touristisch interessantesten Inseln, die ein außergewöhnliches, historisches und natürliches Erbe verbergen, das nur darauf wartet entdeckt zu werden. Natürlich haben sie auch jederzeit die Möglichkeit das Nachbarland Spanien zu besuchen.

Wann fahren Sie mit Ihrem Van nach Portugal?

Das portugiesische Klima ist zu allen Jahreszeiten angenehm, immerhin ist im Sommer und Frühling für eine Entdeckung Portugals am besten. Sie können die milden Temperaturen und das sonnige Wetter nutzen, um Aktivitäten im Freien an der Küste oder auf dem Azoren-Archipel zu genießen. Der Herbst ist jedoch die beste Zeit, um das Hinterland zu entdecken.

Portugal