Unterkunft im Freien bei Auberive, Grand Est 3

Übernachten
Zelt inklusive Ausstattung
Gegend
1.2 ha

Ihr Gastgeber, Jean-Yves

Mitglied seit August 2016. Antwortet innerhalb von 4 tage 97% Reaktionszeit.

Ausstattung

  • Trinkwasser
  • Grillplatz
  • Strom
  • Wäscheleine
  • Separate Trockentoiletten
  • Separate Dusche
  • Separate Küche
  • Eigener Kühlschrank
  • Pferde sind willkommen
  • Fahrradkeller
  • Parken vor Ort
  • Picknicktisch
  • Eigener Eingang
  • Geschäfte
  • Fahrräder zur Selbstbedienung
+ mehr

Beschreibung

Im Nationalpark der Wälder, vor den Toren des Waldmassivs von Auberive, bietet Ihnen das Tal, in dem unsere Zelte stehen, Ruhe, Stille, üppige und geschützte Natur...

Die Gegebenheiten

Eine Palette von schillernden Lichtern von der Morgendämmerung bis zur Abenddämmerung ermöglicht es Ihnen, Ihre Beobachtungen der umliegenden Wildtiere zu vergrößern.
Entdecken Sie den Waldnationalpark auf einer Wanderung mit Eseln, auf dem Fahrrad oder mit dem Rucksack auf dem Rücken.

Die Plätze

Unsere Zelte stehen auf großen Holzplattformen, die in ein wunderschönes Tal eingebettet sind.
Sie sind alle weit voneinander entfernt, um Ihnen die Ruhe und Privatsphäre zu bieten, die Sie brauchen, um diese privilegierte Umgebung zu genießen.
Große Außenbereiche umgeben jedes Zelt.
Jeder Platz ist mit einem Picknicktisch ausgestattet.
Der Zugang erfolgt zu Fuß vom Parkplatz aus (maximal 300 m). Wir stellen Ihnen Handkutschen für den Transport Ihrer persönlichen Gegenstände zur Verfügung.
In der Nähe der Stellplätze können Sie Bekanntschaft mit unserer Eselherde machen, die sehr sympathisch und dennoch diskret sind.

Die sanitären Anlagen

Sie können von einem geschützten Sanitärbereich profitieren, der von den Nutzern des Öko-Domizils gemeinsam genutzt wird und im Rahmen einer partizipativen Baustelle errichtet wurde.
Ihnen stehen zwei ausgestattete Badezimmer (Duschen, Waschbecken, Spiegel, Holzfächer, Handtuchhalter) und ein Geschirrspülbereich mit Warmwasser zur Verfügung.
Sie haben eine private Trockentoilette in der Nähe Ihres Zeltes zur Verfügung.

Die Ausstattung

Ein Schlafbereich mit 3 Betten (1 Vierbettzelt) aus Buchenholz mit Matratzen, Laken, Bettdecke und Kopfkissen (Bettwäsche im Preis inbegriffen).
Ein Wohnbereich mit Couchtisch, niedrigen Holzsitzen und einem 4 kW-Holzofen.
Privater Küchenbereich im Freien, unter einer Plane, mit einem 2-flammigen Gaskocher, vollständigem Geschirr (Wasserkocher und Kaffeemaschine, Töpfe...) und Küchenutensilien.
Ein separater Kühlschrank steht Ihnen am Eingang des Geländes zur Verfügung.
Ein Holztisch mit Bänken auf der Plattform.
Wir stellen Ihnen eine Handkutsche für den Transport Ihrer Sachen zur Verfügung.
Im Sanitärbereich und im Forsthaus (Empfang) finden Sie Steckdosen, um Ihre Elektrogeräte aufzuladen.
WIFI im Empfangsbereich.

Die Aktivitäten

Vor Ort können Sie Esel mieten, die Sie auf Ihren Spaziergängen und Wanderungen zur Entdeckung des Waldmassivs begleiten.
Die außergewöhnliche Lage im Nationalpark der Wälder macht unseren Standort zu einem bevorzugten Ausgangspunkt für Wanderungen (Esel, Pferd, Fahrrad, zu Fuß):
Etappenpunkt entlang des GR7, kleine Wanderwege (PR) rund um den Standort. Bereitstellung von Topoguides.
Selbstgebaute Naturhütten des Centre d'Initiation à la Nature d'Auberive, die es im Waldmassiv zu entdecken gibt.
Sie können auch die zisterziensische Vergangenheit der Gegend entdecken, insbesondere mit der Abtei von Auberive.

Nutzen Sie die Gelegenheit auch, um die Stadt Langres mit ihren berühmten Stadtmauern, ihren Museen und den vier Seen in der Umgebung zu entdecken, wo Sie bewachte Badeplätze, Kanu-, Paddel- und Tretbootfahren sowie Windsurfen finden.

Andere Dinge




Regeln

Zeitpläne:
Ankunftszeit: Die Anreise ist von 16:00 bis 19:00 Uhr möglich.
Zum Zeitpunkt der Buchung werden Sie nach einer Ankunftszeit gefragt. Jede Verspätung muss angekündigt werden. Bestätigen Sie die Ankunftszeit innerhalb von 48 Stunden vor Ihrem Aufenthalt.
Abreisezeit: zwischen 10:00 und 11:00 Uhr.
Benachrichtigen Sie uns, wenn Sie am Anfang des Tages abreisen.

Abreise:
Sie werden gebeten, den Ort so sauber wie möglich zu hinterlassen und das anvertraute Material an der angegebenen Stelle zurückzugeben.

Minderjährige:
Minderjährigen ist es nicht gestattet, sich allein auf dem Gelände aufzuhalten.
Jede Gruppe wird von einem Volljährigen vertreten, der als Mieter benannt wird und als solcher verantwortlich ist. Dieser wird die ordnungsgemäße Erklärung des organisierten Aufenthalts vorlegen.

Respekt für den Ort und die Umwelt :
Es wird darum gebeten, die Sicherheitsregeln sowie die Umwelt zu respektieren, d. h.:
- Keine Entnahme von Holz aus dem nahe gelegenen Wald. Wir stellen Ihnen Holzkisten für die Öfen zur Verfügung. Feuer ist strengstens verboten.
- Respekt vor den Einrichtungen: Zelte, Mobiliar, Plattformen, Sanitäranlagen, Toiletten, Zäune.
- Respekt vor den Eseln auf dem Gelände: ihnen nichts zu essen geben, sie nicht erschrecken, nicht in die Gehege eindringen, Hunde an der Leine halten.
- Respekt vor Nutztieren, die auf den umliegenden Gehöften weiden: Gehege nicht betreten, Hunde an der Leine halten.
- Respekt vor Wildtieren: Sicherheitsabstände einhalten, um ihre Ruhe nicht zu stören, Hunde an der Leine führen.
- Kein Pflücken: Viele Pflanzen sind in unserem Gebiet selten oder sogar geschützt. Bei Pilzen: Einhaltung der geltenden Vorschriften (Nationalpark).

Sachbeschädigung:
Jedes Verschwinden oder jede Beschädigung von Material wird zum Kaufpreis in Rechnung gestellt.

Fahrzeuge und Verkehr auf dem Gelände :
Der Verkehr mit einem motorisierten Fahrzeug ist auf der Öko-Domäne verboten. Autos müssen auf dem Parkplatz hinter dem Forsthaus oder am Rand des Gemeindewegs geparkt werden. Es stehen Ihnen Handkarren zur Verfügung, um Ihre Sachen in die Zelte zu bringen oder um einkaufen zu gehen. Sie sind während des Aufenthalts für Sie verantwortlich.

Rauchen:
In den Zelten ist das Rauchen strengstens verboten. Der Tabak muss außerhalb der Zelte konsumiert und die ausgedrückten Zigarettenstummel in den Mülleimern entsorgt werden.

Haustiere:
Unsere Freunde, die Haustiere, sind in unseren Zelten nicht erlaubt. Esel und Hunde vertragen sich nicht gut. Hunde müssen an der Leine oder angebunden gehalten werden. Sie dürfen die Nachbarschaft und die anderen Gäste nicht durch störendes Verhalten (Herumlaufen, Bellen, Kot usw.) belästigen.

Wertgegenstände:
Es wird empfohlen, keine Wertgegenstände in den Zelten und Fahrzeugen zurückzulassen.

Versicherung und Haftpflicht :
Der Mieter muss bei einer notorisch bekannten Versicherungsgesellschaft gegen Diebstahl, Feuer und andere Schäden versichert sein, und zwar sowohl für die Mietrisiken als auch für das vermietete Mobiliar und für die Regressansprüche der Nachbarn, und dies auf erstes Verlangen der Verwalter nachweisen. Folglich lehnt der Verwalter jede Verantwortung für den Regress ab, den seine Versicherungsgesellschaft im Schadensfall gegen seinen Mieter geltend machen könnte.

Aktivitäten

  • Angeln
  • Bar/Restaurant
  • Klettern
  • Kulturelles
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Surfing/Segeln
  • Veranstaltungen
  • Wanderwege
+ mehr

Fotos


Lage

Genaue Informationen zum Standort erhältst du, nachdem die Buchung bestätigt wurde.


3 Bewertungen

Hervorragend
Wert
Kommunikation
Begrüßung
Gelände & Ausstattung
Sauberkeit
Voraussetungen
  • Guten Tag!
    Wir haben unsere Erfahrung bei Jean Yves wirklich genossen. Wir haben wunderbare Menschen kennengelernt und werden uns gerne an sie erinnern. Wir freuen uns auf einen weiteren Aufenthalt in Auberive. Nochmals vielen Dank, das war sehr herzlich!

  • Schöne Umgebung, stimmiges ökologisches Konzept, saubere und gut ausgestattete Unterkunft! Wir haben es geliebt, bis bald für einen längeren Aufenthalt!

  • WAOW!!! Was für ein toller Urlaub! Es war einfach perfekt!
    Die Kinder wollen schon wieder zurück!