Private Campingvermietung in Lacarre, Nouvelle-Aquitaine 56

Gelände für
Fertig vorbereitetes Zelt
Gegend
1 ha

Ihr Gastgeber, Jean-Claude

Mitglied seit August 2017. Antwortet innerhalb von 6 tage 93% Reaktionszeit.

Ausstattung

  • Haustiere sind willkommen
  • Trinkwasser
  • Grillplatz
  • Strom
  • Wäscheleine
  • Separate Toiletten
  • Separate Dusche
  • Separate Küche
  • Behindertengerechter Zugang
  • Eigener Kühlschrank
  • Pferde sind willkommen
  • Stall
  • Fahrradkeller
  • Parken vor Ort
  • Picknicktisch
  • Lagerfeuer erlaubt
  • Geschlossenes Gelände
+ mehr

Beschreibung

Im Herzen des inneren Baskenlandes gelegen, in einem Bauern- und Reiterhof in entspannter Lage am Fuße der Berge.

Die Gegebenheiten

In Gesellschaft von Tieren: Pferden, Kühen, Schweinen und Ziegen.

Die Plätze

6 Stellplätze mit viel flachem und schattigem Platz.

Die sanitären Anlagen

WC/Duschen.

Die Ausstattung

Unterstand mit Tisch und Kühlschrank.

Die Aktivitäten

Freizeitaktivitäten in jedem Gelände. 4x4-Fahrten, Bergtouren mit Geierpark und Bergpferden.

Andere Dinge

Bei Stromanschluss zusätzlich: 4 €/Tag
Die Aktivitäten der 4x4-Fahrten werden nach der Anzahl der Personen berechnet.


Extras

Frühstücksmöglichkeit (6 € / Person)

.

Fertig vorbereitetes Zelt

8 € für die Miete.


Aktivitäten

  • Angeln
  • Bar/Restaurant
  • Einkaufsmöglichkeit
  • Golf
  • Kanu/Kajak
  • Kulturelles
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Surfing/Segeln
  • Tauchen
  • Veranstaltungen
  • Wanderwege
  • Wohlbefinden
+ mehr

Fotos


Lage

Genaue Informationen zum Standort erhälst du, nachdem die Buchung bestätigt wurde.


56 Bewertungen

Hervorragend
Wert
Kommunikation
Begrüßung
Gelände & Ausstattung
Sauberkeit
Voraussetungen
  • Ein toller Aufenthalt bei Jean-Claude, leider etwas zu kurz. Wir hatten eine tolle Zeit, Jean-Claude ist ein leidenschaftlicher Mensch, wir haben die 4x4 Fahrt gemacht, die ich sehr empfehlen kann, er hat uns auf 600m Höhe gebracht, um seine Pferde grasen zu sehen. Eine herrliche Aussicht, die man nicht verpassen sollte! Kurzum, wir werden sicher wiederkommen.

  • Ein exotischer Aufenthalt, in Ruhe und Frieden, inmitten freilebender Pottoks! Die Umgebung ist rustikal, aber es ist alles vorhanden, was man braucht. Ich habe dort 3 Nächte mit meinen 2 Kindern verbracht und wir waren begeistert! Wir werden dorthin zurückkehren

  • Wir wurden von Jean-Claude sehr gut empfangen, sehr freundlich, wir konnten mit dem Woofer-Team vor Ort diskutieren und erhielten Informationen darüber, was es in der Gegend zu sehen gibt. Die Stellplätze sind korrekt, es ist ein Bauernhof-Campingplatz, die Anzeige ist ziemlich genau im Vergleich zu den Einrichtungen, perfekt für einen kurzen Aufenthalt oder ein Biwak als Pilger :) Ich empfehle!

  • Sehr guter Empfang bei Jean Claude. Der Ort ist etwas ungewöhnlich, aber ich habe dort zwei ruhige Abende verbracht.

  • Jean-Claude war sehr gastfreundlich und um das Wohlergehen seiner Camper besorgt. Trotz seiner vielen Aktivitäten steht er den Menschen, die er beherbergt, mit Rat und Tat zur Seite. Die Räumlichkeiten sind einfach, aber ausreichend. Die Lage ist wirklich ideal, um sich in den Dörfern und Landschaften des Baskenlandes zu verlieren.

  • Wir kamen für 4 Tage in der Woche vom 15. August, ein perfekter Aufenthalt umgeben von Pferden, alle Einrichtungen sind vorhanden, Duschen, Toiletten, Waschmaschine, Essen, es ist sicherlich kein 5-Sterne-Hotel, aber deshalb waren wir dort!
    Wir werden bei unserer nächsten Reise ins Baskenland sicher wiederkommen!
    Vielen Dank, Jean Claude!

  • Dieser Bereich ist ein großartiger Ort, um Menschen zu treffen. Sowohl mit Jean-Claude selbst, als auch mit seinen Tieftönern. Jean-Claude hingegen bietet ein paar Kilometer weiter gute Bademöglichkeiten im Fluss.
    Vielen Dank für diesen Aufenthalt!

  • Ein Ort weit weg von allem, Jules Vernes Bücher, Kätzchen, schottische Kühe und ein Schwein. Wenn Sie Ruhe und Frieden suchen, kommen Sie hierher.

  • Toller Abend, sehr netter Gastgeber, sehr einladend, ich empfehle

  • Gute Adresse, die Aussicht ist schön, besonders wenn man mit den Pferden aufsteigt
    Für 2 Nächte ist es sehr gut

  • Buchung und Bezahlung für zwei Nächte. Wir sind nach nur einem Tag abgereist. Die Sauberkeit der sanitären Anlagen entsprach nicht unseren Erwartungen.
    Zusammenfassend lässt sich sagen: Die Rustikalität des Ortes entschuldigt nicht alles.

  • Diskreter Gastgeber, von den Pferden geweckt.
    Angenehmer Raum und schöne Begegnungen.

  • Tolle Umgebung mit Tieren, gut ausgestatteter Campingplatz. Der Gastgeber war freundlich.
    Ich blieb dort für 3 Nächte.

  • Nahezu nicht vorhandener Empfang, Gefühl, nur eine Ergänzung zum Gehalt zu sein. Eine Nacht, weil Sie müde sind, aber nicht mehr.
    Ich war nicht der Einzige, der dieses Gefühl bei den anwesenden Spielern feststellte.
    Ich werde nicht wiederkommen.

  • Zwei Nächte vor Ort verbracht, habe ich nicht das Gefühl, willkommen, ich kam ein wenig zu spät, aber ich hatte nur das Recht auf ein "folgen Sie mir, es ist hier, setzen Sie sich, wo Sie wollen, die sanitären Anlagen ist da ...

    Die sanitären Anlagen sind nicht wirklich erstklassig, nichts zum Spülen, nur zwei kleine Waschbecken... nicht sehr sauber.

    Ich sah, dass es unten essen würde, aber da ich nicht wusste, ob es für uns zugänglich war, blieben wir im Zelt.

    Ich unterhielt mich mit einem anderen Spieler, der die gleiche Erwartung hatte wie ich.

    Ansonsten ist das Setting sehr gut, wir sind auf dem Land, wir hören nur die Geräusche der Tiere und das ist ein guter Punkt ????

    Also nicht teuer, netter Ort, aber es fehlt ein bisschen an Kommunikation, um in der Gampingstimmung zu sein.

  • Ein sehr guter Aufenthalt, der es uns ermöglichte, das Leben und die Arbeit auf dem Bauernhof zu entdecken und die Tiere zu beobachten. Auch die Ruhe und der Platz sind ein Pluspunkt! Gute Lage für einen Besuch in St. Jean Pied de Port und für Wanderungen in der Umgebung von Iraty.

  • Guter Empfang

  • Sehr guter Empfang, wir waren auf der Suche nach Ruhe und das war der Fall
    Schön, dass wir dank unserer Gastgeber die Gegend ein bisschen besser kennen.
    Danke schön

  • Perfekt für Natur- und Tierliebhaber.
    Jean Claude war sehr mit seiner Arbeit beschäftigt. Das Heu musste gesammelt werden.

  • Ein ruhiger und idyllischer Stellplatz mit Blick auf die Berge. Super gelegen um Wandern zu gehen oder die Grotten zu besichtigen. Wir können nur empfehlen. Danke, für den tollen Aufenthalt!

  • Ein Erlebnis, das man so schnell nicht wieder vergisst! Der Empfang durch Jean-Claude ist herzlich, freundlich und wir haben den Geist einer großen Familie gespürt.
    Ein Abenteuer, wie wir es uns nicht besser hätten erträumen können.
    Eine herrliche Kulisse, frei laufende Pferde bei uns beim Aperitif! Die Kinder waren begeistert.
    Vielen Dank!

  • Als Anfänger im Heimcamping ist das genau die Idee, die ich hatte! Jean Claude ist sehr einladend und verfügbar. Man fühlt sich sofort wohl, wie zu Hause! Die Landschaften sind atemberaubend und die Anwesenheit all dieser Tiere, Hunde, Schweine, Pferde, Fohlen, Hühner, Kühe ... macht dieses Erlebnis unvergesslich!
    Perfekte sanitäre Einrichtungen.
    Waschmaschine bei Bedarf.
    Ich kann diese Adresse sehr empfehlen.
    Danke, Jean-Claude.

  • ruhiger Aufenthalt, schöne Aussicht
    alles was wir wollten
    Dankeschön

  • Wir hatten eine tolle Zeit bei Jean-Claude. In Anbetracht der Arbeit, die Jean-Claude mit seinen Tieftönern zu leisten hatte, wurden wir recht schnell begrüßt. Um an einen vorherigen Kommentar anzuknüpfen: Der Boden zum Aufstellen des Zeltes ist voller Steine. Zögern Sie nicht, den Hammer zu nehmen. Trotzdem ist das Erlebnis zufriedenstellend. Wir konnten unsere Mahlzeiten mit den anwesenden Woofers teilen und sie kennenlernen. Es war großartig! Wir konnten mit Jean-Claude plaudern, als er etwas freie Zeit hatte. Der Standort ist nur wenige Minuten von Saint-Jean-Pied-de-Port entfernt. Pech für uns, dass es regnete. Es ist alles vorhanden, was Sie zum Kochen benötigen. Der Bad+Toilettenbereich war sauber. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, eine oder mehrere Nächte im Jean-Claude's zu verbringen. Herzlichen Dank!

  • Die Seite von Jean-Claude ist wirklich schön. Wenn Sie Ruhe und Frieden suchen, ist es perfekt. Wenn Sie Tiere mögen, ist es noch besser :)
    Es gab 2 sehr schöne Tieftöner.
    Kurzum, wir empfehlen 1000 mal

  • Wir verbrachten eine sehr gute Nacht auf Jean-Claudes Land, in guter Gesellschaft mit seinen Pferden, Hühnern und einer sehr neugierigen Katze. Es war eine sehr schöne Erfahrung, danke ????

  • Später Kommentar. Entschuldigung für die Verzögerung!

    Der Aufenthalt bei Jean-Claude war perfekt.
    Es ist eine sehr einladende Person, angenehm und die gerne mit den Menschen seine Ratschläge zu teilen, seine gute Pläne insbesondere gute Orte, gute Wanderungen weniger touristisch und mit herrlichen Aussichtspunkten!
    Wir sollten eigentlich nur 3 Nächte bleiben und sind schließlich 5 Nächte geblieben, weil es in der Umgebung so viele schöne Orte zu besichtigen gibt!
    Dieses Haus Camper bietet eine schöne und angenehme Umgebung von dem Moment an Sie aufwachen und alle Annehmlichkeiten (Grill, Dusche, WC ... unabhängig für die Camper)
    Ein toller Ort, um Leute zu treffen und die Natur zu genießen!
    Nochmals vielen Dank ????
    Die Bretonen

  • Es war wirklich top, genau das, was wir auf Homecamper gesucht haben: ein einzigartiger Ort, ruhig, ... Wir blieben nicht lange, aber wir schätzten Jean Claude, gute Beratung und Begrüßung.
    Vielen Dank! Wir hoffen, bald wiederkommen zu können.

  • Danke an Jean-Claude für seinen Empfang und seine Gastfreundschaft, ausgezeichnete Nacht mit einem Wecker vor den Pferden ????

  • Ein großes Dankeschön für diese ruhige Nacht inmitten von Tieren (Hühner, Pferde, Katzen, Hund und Ziege)! Der Zeltplatz ist recht groß und der Zugang zu einem Gemeinschaftsraum ermöglicht es, zu kochen und die anderen Reisenden zu treffen. Jean-Claude hat sich die Zeit genommen, zu uns zu kommen und mit uns einige faszinierende Gespräche zu führen! Vielen Dank, wir werden wiederkommen!

  • Sehr schöne Lage in den Bergen. Sehr schönes Treffen. Jean-Claude ist sehr hilfsbereit und freundlich. Perfekt, um neue Energie zu tanken!

  • Sehr herzlicher Empfang und angenehme Umgebung neben den Tieren.
    Die Hygiene ist nicht perfekt (liegt aber auch an den anderen Bewohnern), aber es ist alles da (Seife, pq) und es ist sehr praktisch.
    Abfahrten von Wanderungen vom Standort und der Nähe von St Jean Pied de Port oder St Etienne de Baygorry.
    Möglichkeit, vor Ort zu konsumieren (Getränke etc.).

  • Ideales Gelände zum Aufstellen des Zeltes auf dem Bauernhof, ich empfehle es! Als Bonus liegt es direkt an der Route des Camino de Compostela.

  • Toller Ort, sehr schön mit vielen Tieren! Wir blieben noch eine Nacht...
    Jean Claude ist einladend und sehr offen! Wir empfehlen
    Wenn wir wieder in die Gegend kommen, dann kommen wir gerne wieder!

  • Danke an Jean-Claude für diesen kurzen, aber sehr angenehmen Aufenthalt auf seinem Land. Wie auf dem Bauernhof, Tiere überall für unser größtes Glück und Ausrüstungen würdig eines echten Camping, waren wir mehrere gampeurs und es war wirklich sehr gute Atmosphäre

  • Wir kamen im Baskenland mit meinem Partner zu bleiben, und ich fand diesen Host, wir waren sehr ruhig, sanitäre korrekt.

  • Angenehmer Aufenthalt mit Jean-Claude.

  • Wir verbrachten mehrere Nächte in einem Van mit Jean-Claude, der uns willkommen hieß und uns für unseren Aufenthalt im Baskenland beriet. Alles ist sehr gut gelaufen!

  • Eine gute Erfahrung und nette Begegnungen. Was diesen Homecamper auszeichnet, ist seine Fähigkeit, den Homecamper zu durchkreuzen und damit Bindungen zu weben. Wir haben dort einige nette Leute kennengelernt, darunter Jean Claude, der sehr freundlich und voller Ratschläge für unsere Besuche außerhalb der Touristenpfade war. Die sanitären Anlagen sind sehr gut, ein Kühlschrank ist vorhanden, bringen Sie einen starken Hammer für die Pfähle mit. Lagerfeuer mit Genehmigung möglich, einige schattige Plätze. Die Tiere, von denen die Pferde allgegenwärtig sind, die Hühner, die einem immer zu Füßen liegen, diese ganze kleine Welt ist bezaubernd. Man kann schon mal einen 4x4 oder ein Motorrad kreuzen sehen, aber nichts Schlimmes. Ich habe ein anderes Baskenland wiederentdeckt, denn das Land ist ideal für einen Roadtrip in den Bergen gelegen. Wir haben die Begrüßung verpasst, aber nichts Schlimmes.

  • Jean Claude begrüßte uns sehr herzlich in einem tollen Ort mit vielen Aktivitäten. Wir kommen wieder

  • Lage im Herzen der Natur. Saubere Toiletten und Duschen.
    Jean Claude ist ein einladender Gastgeber.

  • Ein toller Ort!

  • Ein großes Dankeschön an Jean-Claude für seinen Empfang trotz unserer späten Ankunft. Sehr schöner Platz und gut gepflegte Gemeinschaftsräume. Wir haben eine sehr schöne Nacht verbracht mit dem Glück, am Morgen einige Tiere zu entdecken! Schöne Lage, ganz in der Nähe von Saint-jean Pied de Port.

  • Achtung der Ort ist auch Boden von 4*4, es ist also notwendig, das Geräusch der Motoren und die animierten Kufen, Staub zu schätzen. Ab 9 Uhr. Schade, denn der Ort könnte großartig sein

  • Begrüßt von Jean-Claude und all seinen vierbeinigen Freunden in seinem großen hügeligen Anwesen.
    Schöne Plätze vor den Bergen, wo die Pferde im Galopp ankommen, die Kühe wiederkäuen... sehr erfrischend.
    Schöne Entdeckung der baskischen Berge durch die kleinen, wenig befahrenen Straßen mit Ausblicken auf 360° an den Pässen.
    Das Dorf SaintJean le vieux hat einen sehr gut sortierten Minimarkt, eine Metzgerei und Bäckerei an der Spitze... die Terrasse der Trafik hat eine herrliche Aussicht und die Menschen im Dorf sind sehr freundlich...
    Sanitäranlagen, Küche, Essbereich sind funktionell und geräumig, alles ist für Camper vorhanden.
    Vielen Dank, Jean-Claude, für den Empfang und die Wanderwege.

  • Sehr gut, sehr schön. Auf dem Bauernhof kommen die Hühner zur Tante, um mit den Campern zu picknicken, das Schwein sehr nett, tolle Umgebung, kann ich sehr empfehlen

  • Perfekte Nacht, sehr schöne Umgebung, vielen Dank für Ihren Empfang.

  • Wir haben eine Nacht bei Jean Claude verbracht. Wir konnten mit den Pferden, die direkt vor uns vorbeizogen, ein Barbecue veranstalten. Sehr angenehme Lage, sehr ruhig.

  • Wir wurden herzlich von Jean-Claude empfangen, der uns seine Arche Noah zeigte. Die Kulisse ist großartig. Die Sanitäranlagen und Gemeinschaftsräume sind eines richtigen Campingplatzes würdig. Aber die Atmosphäre ist viel freundlicher und ursprünglicher. Wir haben nur ein Bedauern: nicht länger geblieben zu sein! Wir empfehlen es sehr.

  • Was für ein Glück...