Private Campingvermietung in La Villeneuve, Bourgogne-Franche-Comté 2

Gelände für
Gegend
5000 m²

Ihr Gastgeber, Ghyslaine

Mitglied seit Mai 2013. Antwortet innerhalb von 15 tage 100% Reaktionszeit.

Ausstattung

  • Haustiere sind willkommen
  • Trinkwasser
  • Grillplatz
  • Strom
  • Schwimmbad
  • Wäschetrockner
  • Waschmaschine
  • Wäscheleine
  • Toilette (im Haus)
  • WLAN
  • Dusche (im Haus)
  • Küche (im Haus)
  • Kühlschrank (im Haus)
  • Pferde sind willkommen
  • Fahrradkeller
  • Picknicktisch
  • Eigener Eingang
+ mehr

Beschreibung

Ex-Musher (Hundetreiber / Schlittenhundeführer), ich besitze ein großes Haus mit einem großen Garten von 5000m2, unabhängiger Ausgang vom Haupthaus, so gibt es Platz, um Urlauber zu beherbergen!

Die Gegebenheiten

Wir sind auf dem Land (an der Grenze der Côte d'Or, der Bresse und des Jura) mit schönen Spaziergängen in Aussicht und Hunde akzeptiert (gut erzogen oder angebunden) keine Nachbarn.


Regeln

Respektieren Sie die Tiere, die Natur, die Bäume, die Blumen und hinterlassen Sie den Platz sauber, wenn Sie ihn verlassen.

Extras

Frühstücksmöglichkeit (5 € / Person)

Orangensaft, Kaffee, Tee, Brot, hausgemachte Marmelade...


Aktivitäten

  • Angeln
  • Bar/Restaurant
  • Einkaufsmöglichkeit
  • Kanu/Kajak
  • Kulturelles
  • Schwimmen
  • Wanderwege
  • Wohlbefinden
+ mehr

Fotos


Lage

Genaue Informationen zum Standort erhälst du, nachdem die Buchung bestätigt wurde.


2 Bewertungen

Schlecht
Wert
Kommunikation
Begrüßung
Gelände & Ausstattung
Sauberkeit
Voraussetungen
  • Ich habe dieses Wohnmobil jetzt seit ein paar Monaten...mit dem ich ohne Probleme durch ganz Frankreich reise.
    Es wäre von Seiten des Gastgebers richtig gewesen, mich zu warnen, dass er in den letzten Tagen viel mehr hatte, was die Nutzung des Bodens erschwerte...Ein Wohnmobil ist kein Auto. Es wiegt eine gewisse Menge.... Folglich war es unverantwortlich, mir zu versichern, dass der Platz in perfektem Zustand zum Campen sei, da es angesichts des Zustands des Platzes der Hilfe einer Person bedurfte, um ihn aus dem Morast zu holen.....
    Wenn man sich erlaubt, Menschen auf einem unbefestigten, von Gestrüpp überwucherten Gelände zu empfangen... ....Ou sind die Manöver in voller Sicherheit mehr als zweifelhaft angesichts des konsequenten Platzmangels für ein CAMPIN CAR... Man enthält sich der Kommentare über die Fähigkeit des Empfangenen zu fahren .....
    Sie haben für eine nicht vorhandene Qualitätsleistung bezahlt.

  • Ghyslaine ist ein sehr freundlicher Mensch.