Hallo, mein Name ist Magdalena!

Sankt Margarethen im Lungau, Salzburg, Austria

Hallo allerseits,

mein Name ist Magdalena und ich betreibe seit 1 Jahr in Zusammenarbeit mit meinem Vater meinen elterlichen Bauernhof im Salzburger Lungau.
Zu der Meissnitzerhof Familie zählen neben 2 Kühen auch eine kleine Schafherde von Walliser Schwarznasenschafen, 7 Kune Kune Schweinchen und eine aufgeweckte Hühnerschar.
Meine Freizeit widme ich größtenteils meinen Tieren und Pflanzen sowie kreativen Aktivitäten am Hof. Ich bin eine sehr naturverbundene, humorvolle und kontaktfreudige Person und liebe es unter Menschen zu sein und neue Bekanntschaften zu knüpfen. Einen kleinen Einblick in unserer Paradies bekommt ihr unter (Website verborgen).

Liebe Grüße Magdalena

Bewertungen (10)

Bewertungen von Gästen

  • Wir waren Ende August eine Woche auf dem schönen Hof von Magdalena! Die Gegend ist zum Wandern einfach nur herrlich! Auch die selbstgemachten Produkte, die auf dem Hof erworben werden können, sind super lecker und einfach nur toll! Wir werden garantiert noch einmal wiederkommen!

  • Es war herrlich auf dem Bauernhof von Magdalena! Wir waren auf der Durchreise 2 Nächte mit zelten da.
    Die Sonne die aufgeht scheint einem direkt ins Gesicht.
    Unsere Kinder (11,9,3) waren immer bei den Tieren , sonst hat man sie nicht gesehen.
    Alle waren super freundlich!
    Wir kommen bestimmt mal wieder auf dem Weg in den Süden ☀️

  • Unser Aufenthalt bei Lena brachte nicht nur die nötige Abkühlung nach den heißen Tagen im Süden. Wir hatten eine tolle und unvergesslich schöne Zeit auf dem Hof. Wir haben noch nie so unkonventionell, bewusst und entspannt gelebt wie dort. Vor allem für Kids ist alles ein großes Abenteuer. Mehr wird nicht verraten. Einfach entdecken und die Freiheit genießen. Genau das wird man finden, wenn man danach sucht.

  • Séjour à la ferme très sympa! Accueil excellent et chaleureux. Produits de la ferme excellents. Un seul toilette et une seule douche, un peu sommaire. Sauna, bassin, feu de bois.
    Ambiance décontractée.
    Seul bémol il n’y a ni arbres ni ombre.

  • Ein sehr schöner Aufenthalt bei entspannten Gastgebern, frische Eier und Wandertipps inklusive...wir haben auf der Rückreise nochmal dort halt gemacht! Paradiesisch!

  • Wir haben uns sehr wohl bei Magdalena gefühlt.
    Eine Prima Gastgeberin mit einem tollen Hof.
    Kommen gerne wieder ;-)))
    Kurtaxe kommt noch dazu...hätten wir fast vergessen.
    Lg Michael mit Familie

  • Wir waren für einen Zwischenstop auf unserer Rückreise aus Kroatien bei Magdalena und haben uns gleich sehr wohl gefühlt!
    Magdalena ist super zuvorkommend, kümmert sich um ALLES und sorgt für ein echtes Wohlfühlerlebnis.

    Der Hof liegt in einem wunderschönen Tal, das Streicheln der Schweinchen, Hunde, Katzen, Kühe und Hühner ist nicht nur erlaubt, sondern erwünscht und man darf auch den Schwimmteich mitnutzen.
    Eine Toilette und eine einfache Dusche sind ebenfalls vorhanden und auch eine hauseigene Bar gibt es!
    Wunderbar!
    Wir kommen auf jeden Fall wieder!

  • Magdalenas Hof liegt wunderschön von weiten Wiesen umgeben im Salzburger Lungau und bietet allen Ruhesuchenden, Familien mit Kindern sowie Aktivurlaubern (Wandern/Rad/Ski) das Potential einen unvergesslichen Urlaub und einen Ort zu erleben, an den man mit Sicherheit gerne denkt und immer wieder zurückkehren möchte.

    Dies liegt - nicht zuletzt - an der Person Magdalenas die euch mit sehr selten anzutreffender Herzlichkeit, Empathie und Hilfsbereitschaft empfängt, unterhält und mit unglaublichem Engagement sowohl den Hof betreibt als auch (außerhalb der Stallpflege) jederzeit für Wandertipps und tolle Gespräche in unvergleichlicher Atmosphäre für euch da ist. Und wenn euch an irgendetwas mangelt: Nicht verzagen, Magdalena fragen!

    Ich habe hier den schönsten Urlaub meines Lebens im Zelt verbracht. Gut geschlafen, Glück gehabt mit dem Lungauer Wetter (Winters bis -32 Grad, sommerliche Nächte können auch mal unter 10 Grad fallen; also Augen auf beim Schlafsack-Kauf und ggf. Zwiebel-Prinzip!) und 6 wunderbare Tage mit tollen Wanderungen, lebensphilosophischem Austausch, Inspiration begleitet von großem Glücksgefühl und echter Entspannung erlebt.

    Ein Traumurlaub wie ich ihn mir so lange ersehnt habe, wurde an diesem Ort durch Magdalena und ihre Familie Realität.

    Ein unvergessliches Highlight das man nirgendwo sonst in Österreich auf diese Art und Weise erleben kann.

    Ich freue mich zurückzukommen und viele tolle Tage/Abende mit wunderbarem Weitblick und Wärme im Herzen!

    Was für ein Glück :)

    Genießertipp: Ein Bad im hauseigenen Schwimmteich und Magdalenas Kaffeekünste machen auch müde Männer munter (falls sonntags nach einem langen Abend im "Troadkasten" mal etwas die Luft raus sein sollte ...).

    Info: Bitte beachtet, dass es sich hier nicht um ein steriles Hotel oder einen Rasthof handelt, sondern um einen traditionellen Bauernhof: Ihr könnt sicher sein, dass eure Gastgeberin alles tut um euch nur das allerbeste Erlebnis zu bescheren :)

    Sehr empfehlenswert auch für Familien: Mithilfe im Stall, Pflücken von selbst angebauten Kräutern für Tees, Schweine, Kühe oder Hennenstreicheln: Alles gar kein Problem und sogar ausdrücklich erwünscht. Zwei Katzen gibt es auch sowie den kleinen, süßen Neuankömmling "Pan", der sich über neue Spielkameraden freut und gerne das Handwerk des perfekt sozialverträglichen Hof- und Hütehunds mit euch zusammen erlernt ;)

    Wuff!

  • Toller Bauernhof, mit einer tollen Aussicht ins Tal. Magdalena ist eine umtriebige Gastgeberin und kümmert sich sehr engagiert um Hof und Gäste… ein echter Geheimtipp!

  • Liebe Magdalena, wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt und "happy eggs from happy chicken" zum Frühstück -;)
    Beste Grüße,
    Carmen, Manfred & Sir Henri